Fußballtraining wieder aufgenommen

Ab Dienstag, den 25.05.2021 wird mit kontaktlosem Training mit den Mannschaften der Saison 2020/2021 wieder angefangen.
So können sich die Mannschaften noch einmal zusammen finden.

Sollte die Inzidenz ab kommenden Dienstag für 5 Werktage stabil unter 50 bleiben, werden wir ab dem 01.06. mit allen Mannschaften (Saison 2021/2022) in voller Mannschaftsstärke nach dem gültigen Trainingsplan wieder mit Kontakt trainieren.

In der Saison 2021/2022 werden die Mannschaften von folgenden Trainern/Übungsleitern trainiert:
1. Mannschaft: Taner Durdu und Dimitrios Aslanidis
2. Mannschaft: Calogero Profumo und Rene Zimmermann
3. Mannschaft: NN
A1 Junioren: Stjepan Pavic, Markus Schumacher und Michael Bockmühl
A2 Junioren: Thorsten Lechner und Uwe Heuermann
B1 Junioren: Hans Peter Ludes, Fabian Maier und Kevin Bosbach, sollten genügend Spieler für eine B2 Junioren vorhanden sein, wird diese von Fabian Maier übernommen.
C1 Junioren: Marius und Kevin Kosch und Bakir Jaganjac
C2 Junioren: Detlef Südmeyer und Gerd Rose
D1 Junioren: Robert Sieger und Collins Moseri
D2 Junioren: Lars Kenn und Alastair Ruhnke
E1 Junioren: Christian Brockmeyer, Lars Feldmann und Alban Gashi
E2 Junioren: Karl-Heinz Bosbach und Christian Püttmann
F1 Junioren: Sven Keppers, Marcel Weiden und Frank Schönen
F2 Junioren: Murat Bagli und Moritz Oden
Bambini: Oliver Wagler.

Der Trainingsplan wird von Karl-Heinz Bosbach erstellt und dann veröffentlicht.

Bogensport-Training im Freien wird wieder aufgenommen

Die Bundesnotbremse für unseren Kreis ist für beendet erklärt worden.

In der Folge nehmen wir ab Freitag (21.05.2021, 18:00) wieder das Training in der Schlade auf!

Beachtet bitte jedoch folgende Hinweise:

  • Wir befinden uns in der Sommersaison, damit gelten die entsprechenden Trainingszeiten, also Mittwoch und Freitag ab 18:00, Samstag ab 14:00, Sonntag ab 11:00 (je 2 Stunden)
  • Die Schießzeit am Montag in der Tennishalle muss bis auf Weiteres entfallen (solange die Corona-Regeln dies nicht erlauben)
  • Es gelten weiterhin die vor dem Lockdown wegen Corona erlassenen Regeln, siehe:

Das gilt auch für das Eintragen in die Anwesenheitsliste. Das Eintragen in die Anwesenheitsliste ist seit September 2021 nicht mehr erforderlich.