Skip to content

Newsletter Juli 2015

Liebe Tennisfreunde,
 

Hander Open geht ins Finalwochenende

  Die Finalspiele werden allesamt am Sonntag, 12. Juli, ab 10 Uhr auf der Hander Anlage ausgetragen. Samstags finden ganztägig die Halbfinals statt. Am Samstagabend wird ab 19:00 Uhr wieder die „Blau-Weiße Nacht“ gefeiert, dazu sind wieder alle Vereinsmitglieder herzlich eingeladen. Dem Vernehmen nach ist auch ein Phil Collins-Double mit dabei, welches für Autogramme gerne zur Verfügung steht.  

Für das leibliche Wohl sorgt wieder Toni, der sich etwas besonderes hat einfallen lassen: neben den obligatorischen Getränken passend für einen lauen Sommerabend präsentiert Toni ein Büffet mit Leckereien vom Grill mit Antipasti und Salaten zum Pauschalreis zu 10,00 EUR. Nachschlag nach Bedarf inklusive.

Am Sonntag steht dann wieder der Sport im Mittelpunkt und wir dürfen uns auf einige Begegnungen freuen. Bei den Herren ist der Ex-Hander Marc Freiheit (Grün-Gold Bensberg) in der Favoritenrolle. Sein Gegner ist Philipp Ciolek (BW Hand) ausgespielt. In der H 30-Klasse bestreiten Daniel Breidohr und Martin Speer von BW Hand das Endspiel. Ralf Niemann (GW Bergisch Gladbach) ist an Position 1 bei den H 40 gesetzt. Er spielt gegen den ebenfalls starken Jörg Suchard aus Moitzfeld. Stefan Schmitz (TV Dellbrück) und Ralf Adam (BW Hand), der sich in einer sensationellen Form befindet, machen die H 50 unter sich aus, während Werner Fuchs (Dellbrück), Ludger Nohr (BW Hand) und Michael Resch (TC Kürten) bei den Herren 60 favorisiert sind.

Anne Joelle Hübner (BW Hand) gewann bereits die Damenklasse. Andrea Baldus (GG Bensberg) und Luise Hüpper (BW Hand) bestreiten am Sonntag das Finale der Damenklasse LK 15 – 23. Yvonne Zieren (TC Voiswinkel) und Eva Suchard (TuS Moitzfeld) sollten die D 40 15 – 23 unter sich ausmachen. In der D 40-Klasse 1-16 machen  Manuela Groß-Steinkemper und Andrea von Danwitz (alle BW Hand) die beiden Platzierungen unter sich aus.

In der Juniorenklasse siegt Julian Bosch (GG Bensberg) vor Janis Backhaus (GW Bergisch Gladbach) aus. Bosch überzeugte auch schon in der offenen Herrenklasse, als er den Hander Spitzenspieler Marco Boden 2:6, 7:6, 10:7 knapp schlug.

Bei den U 14 gewann Tom Reschke vor Lukas Burgmer und Moritz Seiboth (alle BW Hand). Die Juniorinnen U 14 gewann Lisa Mössner (BW Hand) vor Josefine Wache (TC Voiswinkel).  

Unser langjähriger Trainer Philipp Ciolek gab das (vorerst) letzte Training

Philipp Ciolek ist vor einigen Jahren vom Nachbarverein THC Rot-Weiß Gladbach zu uns gestoßen und spielte fortan in unserer 1. Mannschaft. Der gebürtige Voiswinkeler ist ausgebildeter Tennistrainer (C-Lizenz) und arbeitete neben seinem Studium als Wirtschaftsingenieur bei uns als Trainer. Er begleitete uns durch die schwierige Zeit nach dem Trainerwechsel von Götz Dohlhausen zu Frank Grässer. Auch abseits des Trainings war er immer zur Stelle, wenn es etwas zu helfen gab im Verein – seien es die Hander Open, die Clubmeisterschaften der Jugend oder auch die von uns organisierten Jugend-Stadtmeisterschaften im letzten Jahr.

Philipps Studium neigt sich nunmehr dem Ende zu – im Wintersemester wird er im Ausland sein und danach ist schöne Studienzeit vorbei und damit auch der Trainerjob. Wir hoffen, er bleibt uns als Spieler im Verein erhalten. Letzte Woche stand nun die letzte Trainerstunde an – wir sagen Danke und wünschen ihm alles Gute!  

Altes Tennis Equipment gesucht für den guten Zweck

Odartey Lamptey, Teilnehmer der Hander Open und aktiver Tennisspieler bei unseren Nachbarn, den Tennisfreunden Grün-Weiß engagiert sich in seinem Heimtland Ghana und sammelt dafür alte Tennissachen. Er hat dazu eine grüne Tonne, direkt neben dem Eingang zum Vereinsheim aufgestellt und bat uns, den folgenden Aufruf zu veröffentliche. Wir finden seine Aktion klasse und unterstützen diese gerne:

” Wir suchen jegliches Tennis Equipment, z.B. Schläger, Schuhe, Bekleidung, Tennis Tasche usw.

Für ein Tenniscamp, welches ich im November in Ghana durchführe, such ich altes Tennis Equipment welche ich den zumeist armen Kinden und Tennisspielern als Preise schenken möchte.

Wenn Ihr also altes Tennis Equipment spenden möchtet, gebt es bitte hier in der aufgestellten Tonne am Vereinsheim ab.

Vielen Dank Euer Odartey. (OD)

Tel: 017667236724 (fitbyod@gmail.com)
Ordatey Fitness

Empfohlene Beiträge