Skip to content

Corona Update

Laut der am 25.01.2021 gültigen Fassung der Corona-Schutzverordnung – CoronaSchVO – Auszug…

Die neue, ab dem 25.01.2021 gültige Corona-Schutzverordnung – siehe § 9, Sport – verlängert die bekannten Einschränkungen für den organisierten Sport im Lockdown bis 14.02.2021. Das heißt:

  • „Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist unzulässig. Der Zugang zu den Einrichtungen ist entsprechend zu beschränken. Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen von Sportanlagen ist unzulässig.“

Das bedeutet, dass weiterhin auch der Individualsport (z. B. Golf, Tennis) auf öffentlichen und vereinseigenen Sportanlagen verboten ist.

  • Kommunale und vereinseigene Sportanlagen müssen schließen
  • Rehasport-Angebote sind nicht mehr möglich, auch nicht solche aufgrund von ärztlichen Verordnungen.

Dort, wo Online-Angebote über unseren SV Blau-Weiß Hand YouTube-Kanal durchgeführt werden können, kann über Livestreams oder Online-Videos das Kursprogramm fortgeführt werden – Anmeldungen über Breitensport

Und hier geht es zu den Online-Angeboten für Breitensport und Tennis: Unser YouTube-Kanal

 

Laut der am 07.01.2021 gültigen Fassung der Corona-Schutzverordnung – CoronaSchVO – Auszug…

Die neue, ab dem 11.01.2021 gültige Corona-Schutzverordnung – siehe § 9, Sport – verlängert die bekannten Einschränkungen für den organisierten Sport. Wörtlich heißt es:

  • „Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist unzulässig. Der Zugang zu den Einrichtungen ist entsprechend zu beschränken. Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen von Sportanlagen ist unzulässig.“

Das bedeutet, dass weiterhin auch der Individualsport (z. B. Golf, Tennis) auf öffentlichen und vereinseigenen Sportanlagen verboten ist.

  • Kommunale und vereinseigene Sportanlagen müssen schließen
  • Rehasport-Angebote sind nicht mehr möglich, auch nicht solche aufgrund von ärztlichen Verordnungen.

Dort, wo Online-Angebote über unseren SV Blau-Weiß Hand YouTube-Kanal durchgeführt werden können, kann über Livestreams oder Online-Videos das Kursprogramm fortgeführt werden – Anmeldungen über Breitensport

Und hier geht es zu den Online-Angeboten für Breitensport und Tennis: Unser YouTube-Kanal

 

 

Laut der am 16.12.2020 und in der ab 23.12.2020 gültigen Fassung der Corona-Schutzverordnung – CoronaSchVO – Auszug…

Die neue CoronaSchVO (zunächst gültig bis zum 10.01.2021) bringt weitere Einschränkungen für den organisierten Sport mit sich. Wörtlich heißt es:

  • „Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist unzulässig. Der Zugang zu den Einrichtungen ist entsprechend zu beschränken. Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen von Sportanlagen ist unzulässig.“

Das bedeutet, dass ab sofort auch der (bisher noch erlaubte) Individualsport (z. B. Golf, Tennis) auf öffentlichen und vereinseigenen Sportanlagen verboten ist. Kommunale und vereinseigene Sportplätze müssen schließen und es sind keine Rehasport-Angebote mehr möglich, auch nicht solche aufgrund von ärztlichen Verordnungen.

 

Am 28.10.2020 haben die Minsterpräsidenten weitreichende Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie beschlossen. Deshalb werden wir ab dem 02. November 2020 bis voraussichtlich Ende November folgende Punkte umsetzen:
 
  • Sämtliche Vereinsangebote (Kurse, Training, Wettbewerbe) sind abgesagt.
  • Die Tennishalle wird geschlossen.
  • Die Tennisplätze bleiben so lange es geht, für Individualsport gemäß den Regeln geöffnet.
  • Einzel-Tennistraining kann ggf. draußen stattfinden. Einzelheiten bei Oliver Seidenberg (Mail).
  • Dort, wo Online-Angebote über unseren Blau-Weiß-Hand-YouTube-Kanal durchgeführt werden können, kann über Livestreams das Kursprogramm fortgeführt werden. Online-Kurse für Tennis und Breitensport. Youtube-Kanal
 
SV Blau-Weiß Hand

Empfohlene Beiträge